Aktuelles, Tipps und Tricks

03Dezember

Energieeinsparverordnung 2016 – das müssen Sie jetzt wissen

Um bis zum Jahr 2050 alle Gebäude nahezu klimaneutral zu betreiben, hat sich die Bundesregierung auf Standards zur Energieeinsparung geeinigt. Diese sind in der Energieeinsparverordnung (EnEV) festgelegt. In der aktuellen Fassung von 2014 werden ab 2016 unter anderem die energetischen Anforderungen an Neubauten erhöht.

weiterlesen


26November

Do it yourself – Ihre eigene Hobby-Werkstatt

„Do ist yourself“ heißt der Trend, Dinge selbst herzustellen. Immer mehr Menschen haben Freude am Heimwerken. Wenn Sie dazu gehören, richten Sie sich doch Ihre eigene Werkstatt ein.

weiterlesen


19November

Heizungsausfall im Winter – was Sie beachten müssen

Die Heizperiode läuft in Deutschland vom 30. Oktober bis zum 30. April. Außerhalb dieser Zeit darf der Vermieter die Heizung abstellen, sofern keine außergewöhnliche Kälte herrscht.

weiterlesen


12November

Brennholz richtig lagern

Um einen guten Brennwert zu erzielen, sollten Sie Brenn- oder Kaminholz richtig lagern. Dies garantiert Ihnen zudem eine saubere, umweltfreundliche Verbrennung und schont Ihren Ofen bzw. Schornstein.

Wenn Sie Ihr Holz selbst schlagen, planen Sie die Trocknungszeiten ein. Je nach Größe der Scheite, Witterung und der Holzart dauert dieser Prozess etwa 1-2 Jahre.

weiterlesen


05November

Seit November gilt das Bundesmeldegesetz

Am 1. November trat das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Was das bedeutet und worauf Mieter oder Vermieter nun achten müssen.

weiterlesen


29Oktober

Die Laubzeit im Herbst

Im Herbst sorgen mit Laub bedeckte Gärten und Wege für erhöhte Rutschgefahr bei Fußgängern und Fahrern. In dieser Zeit ist der Hauseigentümer dazu verpflichtet, dass Laub auf und vor seinem Grundstück zu beseitigen, so dass keinerlei Gefahr für Passanten entsteht.

weiterlesen


22Oktober

Einbrecher: Im Herbst steigt das Risiko

Im Herbst und Winter geschehen die meisten Einbrüche. Im Schutz der Dunkelheit haben Einbrecher oft leichtes Spiel. Die durchschnittliche Beute beträgt rund 2.500 Euro.

Wer Opfer eines Einbruchs wird, hat jedoch nicht nur finanziellen Schaden. Er muss auch mit den emotionalen Folgen leben. Persönliche Sachen wurden durchwühlt oder Erinnerungsstücke gestohlen.

weiterlesen


15Oktober

Zwangsversteigerung – achten Sie auf die Kosten

Der Erwerb einer Immobilie aus einer Zwangsversteigerung birgt einige Risiken: Zusätzliche Kosten oder verschwiegene Mängel werden schnell zur finanziellen Falle.

weiterlesen


Conrad Immobilien (IVD)

Rufen Sie einfach jetzt an.
Gerne sind wir für Sie da!

Conrad Immobilien (IVD)

Am Kalkberg 14
66839 Schmelz
Tel. 06887 887446
Fax

Rückrufservice

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.